Bibliographie zur Geschichte des Ersten Weltkrieges


Quellen

Allgemeines, Gesamtdarstellungen

Gerhard Hirschfeld u.a. (Hg.): Enzyklopädie Erster Weltkrieg. Paderborn u.a. 2004
Hew Strachan: Der Erste Weltkrieg. München 2004
Brigitte Hamann: Der erste Weltkrieg. 2004.
Michael Howard: Kurze Geschichte des Ersten Weltkriegs. 2004.
Stephan Burgdorff, Klaus Wiegrefe: Der Erste Weltkrieg. 2004.
Wolfgang J. Mommsen: Der Erste Weltkrieg. Frankfurt 2004.
Jost Dülffer, u. a.: Imperialismus und Weltkrieg (1878-1918). Paderborn u.a. (Handbuch der Geschichte der Internationalen Beziehungen, Bd.7)
Sönke Neitzel: Blut und Eisen. 2003.
Volker R. Berghahn: Der Erste Weltkrieg. München 2003
Michael Salewski: Der Erste Weltkrieg. Paderborn u.a. 2003.
Michael Jürgs: Der kleine Frieden im Großen Krieg. München 2003
Bruno Thoß, Hans-Erich Volkmann (Hg.): Erster Weltkrieg - Zweiter Weltkrieg: Ein Vergleich. Paderborn u.a. 2002.
Wolfgang J. Mommsen: Die Urkatastrophe Deutschlands. Der Erste Weltkrieg 1914-1918. Stuttgart 2002. (Handbuch der deutschen Geschichte, Bd.17)
Roger Chickering: Das Deutsche Reich und der Erste Weltkrieg. München 2002.
Jay Winter, u. a. (Hg.): Der Erste Weltkrieg und das 20. Jahrhundert. Hamburg 2002.
John Keegan: Der Erste Weltkrieg. Hamburg 2001
Niall Ferguson: Der falsche Krieg. 2001.
Sebastian Haffner: Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg. 2001
Abitur-Wissen, Imperialismus und Erster Weltkrieg. 2000.
Antonella Astorri, Patricia Salvadori: Der Erste Weltkrieg. 2000.
Peter Graf Kielmansegg: Deutschland und der Erste Weltkrieg. Stuttgart 1980.
Werner Biermann, u. a.: Der Erste Weltkrieg. Berlin.
Berthold Wiegand: Themen und Probleme der Geschichte: Der Erste Weltkrieg und der ihm folgende Friede. 2000.
Ludger Grevelhörster: Der Erste Weltkrieg und das Ende des Kaiserreichs. Geschichte und Wirkung. Münster 2004.
Bruno Gebhardt, Karl D. Erdmann (Hg.): Handbuch der Deutschen Geschichte.
Simon Adams: Der Erste Weltkrieg. 2003.
Robin Cross: Erster und Zweiter Weltkrieg in Wort & Bild. 1999.

Michalka, Wolfgang (Hg.): Der Erste Weltkrieg. Wirkung, Wahrnehmung, Analyse. München 1994.   Jetzt bestellen!
(maßgeblicher Sammelband der neuesten Forschung)
Stevenson, David: The First World War and International Politics. Oxford 1991.
Zentner, Christian: Der Erste Weltkrieg. Daten, Fakten, Kommentare.
Banks, Arthur: A Military Atlas of the First World War. London u.a. 1975.
   (detaillierte Schlachten- und Aufmarschpläne, Skizzen von Flugzeugen, Schiffen etc.)
Gilbert, Martin: First World War Atlas. London 1970.

+ + +

Vorgeschichte und Kriegsausbruch


Afflerbach, Holger: Der Dreibund. Europäische Großmacht- und Allianzpolitik vor dem Ersten Weltkrieg. Wien, Köln, Weimar 2002.
Angelow, Jürgen: Kalkül und Prestige. Der Zweibund am Vorabend des Ersten Weltkrieges. Köln u.a. 2000.
Angelow, Jürgen: Der "Kriegsfall Serbien" als Willenstherapie. Operative Planung, politische Mentalitäten und Visionen zu Beginn des Ersten Weltkrieges. In: Militärgeschichtliche Zeitschrift 61(2002), S. 315-336.
Dülffer, Jost/Holl, Karl (Hg.): Bereit zum Krieg. Kriegmentalität im wilhelminischen Deutschland 1890-1914. Beiträge zur historischen Friedensforschung. Göttingen 1986.
Volker R. Berghahn: Sarajewo, 28. Juni 1914. Der Untergang des alten Europa. München 1997.
Berghahn, Volker R.: German and the Approach of War in 1914. New York 21993.
Boeckh, Katrin: Von den Balkankriegen zum Ersten Weltkrieg. Kleinstaatenpolitik und ethnische Selbstbestimmung auf dem Balkan. München 1996.
Bosworth, Richard: Italy and the Approach of the First World War. London 1983.
Burckhardt, Josef (Hg.): Lange und kurze Wege in den Ersten Weltkrieg. Vier Augsburger Beiträge zur Kriegsursachenforschung. München 1996.
Epkenhans, Michael: Die wilhelminische Flottenrüstung 1908-1914. Weltmachtstreben, industrieller Fortschritt und soziale Integration. München 1991.
Erdmann, Karl Dietrich/Zechlin, Egmont: Politik und Geschichte. Europa 1914 - Krieg oder Frieden? Kiel 1986.
Evans, Richard J./Pogge von Strandmann, Hartmut (Eds.): The Coming of the First World War. Oxford 1988.
Fischer, Fritz: Krieg der Illusionen. Die Deutsche Politik von 1911-1914. Düsseldorf 21980.
(eines der einflussreichsten Bücher über die Vorgeschichte des Krieges - Fischer-Kontroverse!)
Gade, Christel: Gleichgewichtspolitik oder Bündnipflge? Maximen britischer Außenpolitik (1909-1914). Göttingen, Zürich 1997.
Galantai, Jozef: Die österreichisch-ungarische Monarchie und der Weltkrieg (1867-Juli 1914). Wien 1979.
Geiss, Immanuel: Das Deutsche Reich und die Vorgeschichte des Ersten Weltkrieges. München 1978.
Geyer, Dietrich: Der russische Imperialismus. Studien über den Zusammenhang von innerer und auswärtiger Politik 1860-1914. Göttingen 1977.
Hayne, M. B.: The French Foreign Office and the Origins of the First World War, Oxford 1993.
Herre, Paul: Die kleinen Staaten Europas und die Entstehung des Weltkrieges. München 1937.
Herwig, Holger H.: The Outbreak of World War I. Causes and Responsibilities. Lexington, Mass. 1991.
Hildebrand, Klaus: Julikrise 1914. Das europäische Sicherheitsdilemma. Betrachtungen über den Ausbruch des Ersten Weltkrieges. In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht [GWU] 36(1985), S. 469-502.
Joll, James: The Origins of the First World War. Lodnon, New York 1994.
Kann, Robert A.: Kaiser Franz Josef und der Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Wien 1971.
Keiger, John F.V.: France and the Origins of the First World War. London 1983.
Kennedy, Paul M. (Ed.): The War Plans of the Great Powers, 1880-1914. London 1979.
Kißling, Rudolf: Rumäniens und Bulgariens Politik beim Ausbruch des Ersten Weltkrieges. In: Österreich in Geschichte und Literatur 11(1967, S. 9-23.
Kos, Franz Josef: Die politischen und wirtschaftlichen Interessen Österreich-Ungarns und Deutschlands in Südosteuropa 1912/13, Die Adriahafen-, die Saloniki- und die Kavallafrage. Wien, Köln, Weimar 1996.
Lieven, Dominic C. B.: Russia and the Origins of the First World War. New York 1983.
Massie, Robert K.: Dreadnought. Britain, Germany and the Coming of the Great War. New York 1991.
Miller, Steven E.: Military Strategy and the Origins of the First World War. Princeton, N.J. 21991.
Müller, Christian: Anmekungen zur Entwicklung von Kriegsbild und operativ-strategischem Szenario im preußisch-deutschen Heer vor dem Ersten Weltkrieg. In: Militärgeschichtliche Mitteilungen 57(1998), S. 385-442.
Silberstein, Gerard E.: The Troubles Alliance. German-Austrian Relations 1914 to 1917. Lexington, Mass. 1970.
Steiner, Zara S.: Britain and the Origins of the First World War. London, Basingstoke 1977.
Stevenson, David: The Outbreak of the First World War. 1914 in Perspective. London 1997.
Williamson, Samuel R. Jr.: Austria Hungary and the Origins of the First World War. New York 1991.
Wilson, Keith M. (Hg.): Decision for War 1914. London 1995.

+ + +

Einzelne Kriegsschauplätze


WESTFRONT
Ashworth, Tony: Trench Warfare 1914-1918. The Live and Let Live System. London 1980.
Batchelor, Peter/Matson, Chris: The Western Front 1915. Phoenix Mill u.a. 1997.
Chikering, Roger/Förster, Stig (Eds.): Combat and Mobilization on the Western Front, 1914-1918. Cambridge u.a. 2000.
Ellis, John: Eye-Deep in Hell. Trench Warfare in World War I. Lodnon, New York 1976.
Giles, John: The Western Front Then and Now. From Mons to the Marne and Back. London 1992.
Johnson, Hubert C.: Break-through! Tactics, Technology and the Search for Victory on the Western Front in World War I. Novato, Cal. 1994.

Jäschke, Gotthard: Zum Problem der Marneschlacht 1914. In: Historische Zeitschrift 190(1960), S. 311-348.
Wolfgang Paul: Entscheidung im September. Das Wunder an der Marne 1914. München 1976.
Kuhl, Hermann von: Der Marnefeldzug 1914. Berlin 1921.
Laurent, André (Hg.): La Bataille de la Marne (1914). Lyon 1994.

Unruh, Karl: Langemarck. Legende und Wirklichkeit. Koblenz 1986.

John Horne, Alan Kramer: Deutsche Kriegsgreuel 1914. Hamburg 2004.


Kurt Fischer, Stephan Klink: Spurensuche bei Verdun. 2000.
Kurt Fischer: Berichte aus dem Fort Douaumont. 2004.
Werth, German: Verdun. Die Schlacht und der Mythos. Bergisch Gladbach 1979.
Miquel, Pierre: Mourir à Verdun. Paris 1995.
La bataille de Verdun. Actes du colloque internationl [...] sous la direction de Claude Carlier et Guy Pedroncini. Paris 1997.
Joffre, Maréchal: Mémoires. Vol. 1-2. Paris 1932.
Pétain, Maréchal: La Bataille de Verdun. Paris 1930.

Carnois, Marcel/Hallade, Jean: Les batailles de la Somme. Paris 1988.
Martin, C.: Battle of the Somme. London 1973.
Gliddon, Gerald: "When the Barrage lifts". A Topographical History and Commentary on the Battle of the Somme 1916. London 1990
Stedman, Michael: Somme: La Boiselle, Ovillers, Contalmaison. London 1997.

Gliddon, Gerald: Spring Offensive 1918. Phoenix Mill u.a. 1997

OSTFRONT
Elze, Walter: Tannenberg. Das deutsche Heer von 1914. Seine Grundzüge und deren Auswirkungen im Sieg der Ostfront. Breslau 1928.
Vejas G. Liulevicius: Kriegsland im Osten. Hamburg 2002.
Showalter, Dennis: Tannenberg. Clash of Empires. Hamden, Conn. 1991.
Stone, Norman: The Eastern Front 1914-1917. London 1975.

ITALIEN, ALPEN
Miro Simcic: Die Schlachten am Isonzo. 2002
Roland Kaltenegger: Das Deutsche Alpenkorps im Ersten Weltkrieg. 1995. s.a. Einzelne Staaten - Italien
Klavora, Vasja: Schritte im Nebel. Die Isonzofront - Karfreit/Kobarid - Tolmein/Tolmin 1915-1917. Klagenfurt u.a. 1995.

BALKAN, TÜRKEI, NAHER OSTEN
Haythornthwaite, Philip J.: Gallipoli 1915. Frontal Assault on Turkey. London 1991.
Hérubel, Michel: La bataille des Dardanelles 1914-1916 ou la tragédie annoncée: Documents. Paris 1998.
Higgins, Trumbull: Winston Churchill and the Dardanelles. London 1963.
Holz, Alexander: Gallipoli 1915. Der Kampf um die Dardanellen im Ersten Weltkrieg. Lüneburg 21995.
Robertson, John: Anzac and Empire. The Tragedy and Glory of Gallipoli. London 1990.

Ullrich, Volker: Entscheidung im Osten oder Sicherung der Dardanellen. Das Ringen um den Serbienfeldzug 1915. Ein Beitrag zum Verhältnis von Politik und Kriegführung. In: Militärgeschichtliche Mitteilungen 32(1982), S. 45-63.

Kabisch, Ernst: Der Rumänienkrieg 1916. Berlin 1938.
Paslaru, Stefan: The Strategic Impact of Romania's Entry into the First World War on the Military Actions on European Fronts. In: Revue Internationale d'Histoire Militaire 77(1992), S. 33-45.
Preda, Dumitru: Romania's Political and Military Relations with the Entente, August-September 1916. In: Revue Internationale d'Histoire Militaire 77(1992), S. 46-58.

MacKale, Donald M.: War by Revolution. Germany and Great Britain in the Middle East in the Era of World War I. Kent, Ohio und London 1998.

OSTASIEN
Andreas Mettenleiter: Gefangen in Fernost. 2001.

AFRIKA
Christian Koller: 'Von Wilden aller Rassen niedergemetzelt'. 2001.

+ + +

Seekrieg und Luftkrieg


Chock, Paul/Antier, Jean-Jacques: Histoire maritime de la Premiére Guerre Mondiale. Paris 1992.
Bennet, Geoffrey: Naval Battles of the First World War. ND London 1983.
Gemzell, Carl-Axel: Organization, Conflict and Innovation: A Study of German Naval Strategic Planning, 1888-1940. Lund 1973.
Greger, René: Die Russische Flotte im Ersten Weltkrieg, 1914-1917. München 1970.
Halpern, Paul G.: A Naval History of World War I. London 1994.
Halpern, Paul G.: The Naval War in the Mediterranean. London, Annapolis 1987.
Herwig, Holger: "Luxury Fleet". The Imperial German Navy, 1888-1918. London 1980.
Jose, Arthur W.: The Royal Australian Navy, 1914-1918. Sydney 1943. ND 1987.
Marder, Arthur Jacob: From the Dreadnought to Scapa Flow. The Royal Navy in the Fisher Era, 1904-1919. London, New York 1961.
Mawdsley, Evan: The Russian Revolution and the Baltic Fleet. New York 1978.
Nekrasov, George: North of Gallipoli. The Black Sea Fleet at War, 1914-1917. Boulder, Col. 1992.
Sokol, Hans Hugo: Österreich-Ungarns Seekrieg. Bd. 1-2. Wien 1933. ND Graz 1967.
Watts, Anthony J.: The Imperial Russian Navy. London 1990.

Parmalee, Maurice: Blockade and Sea Power. The Blockade 1914-1919 and Its Significance for a World State. New York 1924.
Siney, Marion C.: The Allied Blockade of Germany, 1914-1916. Ann Arbor 1957.
Vincent, C. Paul: The Politics of Hunger. The Allied Blockade of Germany, 1915-1919. Athens, Ohio 1985.

Assmann, Kurt: Die Kämpfe der Kaiserlichen Marine in den Deutschen Kolonien. Berlin 1935.
Axel Grießmer: Große Kreuzer der Kaiserlichen Marine 1906-1918. 1995.
Friedrich Forstmeier, Siegfried Breyer: Deutsche Grosskampfschiffe 1915 - 1918. Sonderausgabe. Die Entwicklung der Typenfrage im Ersten Weltkrieg. 2001.
Groß, Gerhard Paul: Die Seekriegführung der kaiserlichen Marine im Jahre 1918. Frankfurt a.M. u.a. 1989.
Horn, Daniel: The German Naval Mutinies of World War I. New Brunswick, N.J. 1969.
Hubatsch, Walther: Die Ära Tirpitz. Studien zur deutschen Marinepolitik 1890-1918. Göttingen 1955
Hubatsch, Walther: Der Admiralstab und die obersten Marinebehörden in Deutschland 1848-1945. Frankfurt a.M. 1958.
Andreas Krause: Scapa Flow. 2001.
Günter Lanitzki: Die Flotte des Kaisers. 2001.
Philbin, Tobias R.: Admiral von Hipper. The Inconvenient Hero. Amsterdam 1982.
Stegemann, Bernd: Die deutsche Marinepolitik 1916-1918. Berlin 1970.
Weir, Gary A.: Building the Kaiser's Navy. The Imperial Naval Office and German Industry in the von Tirpitz Era, 1890-1919. Annapolis, Md. 1992.
Siegfried Breyer: Marine-Arsenal. Hochseeflotte 1907-1918. 1998.
Harald Fock: Die deutschen Schnellboote 1914-1945. 2001.
Bennet, Geoffrey: Die Skagerrakschlacht. Die größte Seeschlacht der Geschichte. München 1976.
Leomy, Fabrice: La Bataille du Jutland 1916. Paris 1992.

U-BOOT-KRIEG
Bailey, T.A./Ryan, P.B.: The Lusitania Desaster. An Episode in Modern Warfare and Diplomacy. New York 1975.
Bauer, Hermann: Als Führer der U-Boote im Weltkrieg. Leipzig 1943.
Bauer, Hermann: Reichsleitung und U-Bootseinsatz 1914 bis 1918. Lippoldsberg 1956.
Harald Bendert: Die UB-Boote der kaiserlichen Marine 1914 - 1918. Einsätze - Erfolge - Schicksal. 2000.
Harald Bendert: Die UC-Boote der Kaiserlichen Marine 1914-1918. 2001.
Grant, Robert M.: U-Boats Destroyed. The Effects of Anti-Submarine Warfare, 1914-1918. London 1964.
Herzog, Bodo: 60 Jahre deutsche U-Boote, 1906-1966. München 1968.
Hezlet, Vice Admiral Sir Arthur: The Submarine and Sea Power. London 1967.
Paul Kemp: Die deutschen und österreichischen U-Boot-Verluste in beiden Weltkriegen
Krüger, W.: Der Entschluß zum uneingeschränkten U-Bootkrieg im Jahre 1917 und seine völkerrechtliche Rechtfertigung. Frankfurt a.M. 1959.
Lundeberg, Philip K.: The German Naval Critique of the U-Boat-Campaign, 1915-1918. In: Military Affairs 27(1983), No.3, S. 105-118.
Diana Preston: 'Wurden torpediert, schickt Hilfe'. 2004.
Rössler, Eberhard: Geschichte des deutschen Ubootbaus. Bd. 1-2. Koblenz 21986.
Joachim Schröder: Die U-Boote des Kaisers. 2002.
Hartmut Schwerdtfeger, Erik Herlyn: Die Handels-U-Boote 'Deutschland' und 'Bremen'. Das Abenteuer der sensationellen Ozeanüberquerung. Bremen 1997.
Spindler, Arno: Der Handelskrieg mit U-Booten. Bd. 1-5. Berlin, Frankfurt a.M. 1932-66.
Simpson, Colin: Die Lusitania. Frankfurt a.M. 1973.
Spindler, Arno: Wie es zu dem Entschluß zum uneingeschränkten U-Bootkrieg 1917 gekommen ist. Göttingen 1961.
V. E. Tarrant: Kurs West. 1998.

LUFTKRIEG
Imrie, Alex: The German Naval Air Service. London 1989.
Clark G. Reynolds: Flugzeugträger im 1. und 2. Weltkrieg. 2001.
Robinson, Douglas H.: The Zeppelin in Combat. A History of the German Naval Airship Division 1912-1918. Seattle 31980.
Williamson Murray: Der Luftkrieg von 1914 bis 1945. 2000.
Van Wyen, Adrian O. et al. (Eds.): Naval Aviation in World War I. Washington 1969.

+ + +

Waffentechnik


Vladimir Dolinek u.a.: Illustriertes Lexikon der Waffen im 1. und 2. Weltkrieg. 2000.
Linnenkohl, Hans: Vom Einzelschuss zur Feuerwalze. Der Wettlauf zwischen Technik und Taktik im Ersten Weltkrieg.   Jetzt bestellen!
Dieter Martinetz: Der Gaskrieg 1914/18. 1996.

+ + +

Deutschland - politische und militärische Führung


Asprey, Robert B.: The German High Command at War. Hindenburg and Ludendorff Conduct World War I. New York 1991.
Direnberger, E.: Oberste Heeresleitung und Reichsleitung 1914-1918. Berlin 1936.
Hubatsch, Walther: Großes Hauptquartier 1914-1918. Zur Geschichte einer deutschen Führungseinrichung. In: Festschrift für Wilhelm Schüssler. München 1959, S. 422-461.
Jarausch, Konrad H.: The Enigmatic Chancellor. Bethmann Hollweg and the Hybris of Imperial Germany. New Haven 1973.
Kitchen, Martin: The Silent Dictatorship. The Politics of the German High Command under Hindenburg and Ludendorff 1916-1918. London 1976.
Scheck, Raffael: Alfred von Tirpitz and German Right-wing Politics 1914-1930. Atlantic Highlands 1998.

+ + +

Kriegsziele


Brechtefeld, Jörg: Mitteleuropa and German Politics 1848 to the Present. New York 1996.
Conze, Werner: Polnische Nation und deutsche Politik im Ersten Weltkrieg. Köln, Graz 1958.
Dahlin, E.: French and German Public Opinion on Declared War Aims, 1914-1918. Stanford 1972.
Fritz Fischer: Griff nach der Weltmacht. Die Kriegszielpolitik des kaiserlichen Deutschland 1914/18. Düsseldorf 1961.
Gatzke, Hans Wilhelm: Germany's Drive to the West. A Study of Germany's Western War Aims during the First World War. Baltimore, London 1950.
Geiss, Immanuel: Der polnishe Grenzstreifen 1914-1918. Ein Beitrag zur deutschen Kriegszielpolitik im Ersten Weltkrieg (Dokumentation). Lübeck/Hamburg 1960.
Lynar, Ernst Wihelm Graf (Hg.): Deutsche Kriegsziele 1914-1918. Eine Diskussion. Frankfurt a.M., Berlin 1964.
Meyer, Henry Cord: "Mitteleuropa" in German Thought and Action 1815-1945. s'Gravenhage 1955.
Plaschka, Richard G. u.a.(Hg.): Mitteleuropa-Konzeptionen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Wien 1995.
Portz, Thomas: Großindustrie, Kriegszielbewegung und OHL. Siegfrieden und Kanzlersturz: Carl Duisberg und die deutsche Außenpolitik im Ersten Weltkrieg. Lauf a.d. Pegnitz 2000.
Wende, Frank: Die belgische Frage in der deutschen Politik des Ersten Weltkrieges. Hamburg 1969.

+ + +

Außen-, Friedens- und Kriegszielpolitik


Jens Albes: Worte wie Waffen. Die deutsche Propaganda in Spanien während des Ersten Weltkriegs.
Baumgart, Winfried: Deutsche Ostpolitik 1918. Von Brest-Litovsk bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Wien, München 1966.
Bornemann, Elke: Der Friede von Bukarest 1918. Frankfurt a.M. 1978.
Borowsky, Peter: Deutsche Ukrainepolitik 1918. Unter besonderer Berücksichtigung der Wirtschaftsfragen. Husum 1970.
Birnbaum, K.E.: Peace Moves and U-Boat Warfare. A Study of Imperial Germany's Policy towards the United States April 18, 1916 - January 9. Stockholm 1958.
Koenen, Gerd (Hg.): Deutschland und die russische Revolution 1917-1924. München 1998.
Mann, Bernhard: Die Baltischen Länder in der deutschen Kriegszielpublizistik 1914-1918. Tübingen 1965.
Menger, Manfred: Die Finnlandpolitik des deutschen Imperialismus 1917-1918. Berlin (Ost) 1974.
Monticone, Alberto: Deutschland und die NEutralität Italiens 1914-1915. Wiesbaden 1982.
Patrick Ostermann: Duell der Diplomaten. Weimar 1997.
Steglich, Wolfgang: Bündnissicherung oder VErständigungsfrieden. Untersuchungen zu dem Friedensangebot der Mittelmächte vom 12. Dezember 1916. Göttingen u.a. 1958.
Volkmann, Hans-Erich: Die deutsche Baltikumspolitik zwischen Brest-Litovsk und Compiègne. Ein Beitrag zur "Kriegszieldiskussion". Köln, Wien 1970.

+ + +

Innenpolitik, Gesellschaft


Hans-Ulrich Wehler: Deutsche Gesellschaftsgeschichte, Bd.4 : Vom Beginn des Ersten Weltkrieges bis zur Gründung der beiden deutschen Staaten 1914-1949. München 2003.
Christoph Regulski: Die Reichskanzlerschaft von Georg Michaelis 1917. Deutschlands Entwicklung zur parlamentarisch-demokratischen Monarchie im Ersten Weltkrieg.
Armeson, R. B.: Total Warfare and Compulsory Labour. A Study of the Military-Industrial Complex in Germany during Wold War I. Den Haag 1964.
Bermbach, Udo: Vorformen parlamentarischer Kabinettsbildung in Deutschland. Der Interfraktionelle Ausschuß 1917/18 und die Parlamentarisierung der Reichsregierung. Köln, Opladen 1967.
Creutz, Martin: Die Pressepolitik der kaiserlichen Regierung während des Ersten Weltkrieges. Die Exekutive, die Journalisten und der Teufelskreis der Berichterstattung. Frankfurt a.M. u.a. 1996.
Daniel, Ute: Arbeiterfrauen in der Kriegsgesellschaft. Beruf, Familie und Politik im Ersten Weltkrieg. Göttingen 1989.
Kocka, Jürgen: Klassengesellschaft im Krieg. Deutsche Sozialgesetze 1914-1918. Göttingen 1973.
Krause, Hartfried: USPD. Zur Geschihte der Unabhängigen Sozialdemokratishen Partei Deutschlands. Frankfurt a.M., Köln 1975.
Miller, Susanne: Burgfrieden und Klassenkampf. Die deutsche Sozialdemokratie im Ersten Weltkrieg. Düsseldorf 1974.
Mommsen, Wolfgang J.: Die deutsche öffentliche Meinung und der Zusammenbruch des Regierungssystems Bethmann Hollweg im Juli 1917. In: GWU 19(1968), S. 656-671.
Patemann, Richard: Der Kampf um die Wahlrechtsreform im Ersten Weltkrieg. Düsseldorf 1964.
Retzlaw, Karl: Spartakus. Aufstieg und Niedergang. Frankfurt a.M. 21972.
Ribhegge, Wilhelm: Frieden für Europa. Die Politik der deutschen Reichstagsmehrheit 1917/18. Essen 1988.
Schorske, Carl E.: Die große Spaltung. Die deutsche Sozialdemokratie 1905-1917. Berlin 1981.
Zunkel, Friedrich: Industrie und Staatssozialismus. Der Kampf um die Wirtschaftsordnung in Deutschland 1914-1918. Düsseldorf 1974

+ + +

Wirtschaft

+ + +

Kultur, Kriegserfahrung


Wolfgang Mühl-Benninghaus: Vom Augusterlebnis zur Ufa-Gründung. Der deutsche Film im 1. Weltkrieg. Berlin 2004.
Kurt Flasch: Die geistige Mobilmachung. 2000.
Markus Pöhlmann: Kriegsgeschichte und Geschichtspolitik: Der Erste Weltkrieg. Paderborn u.a. 2002.
Nora Eckert: Parsifal 1914. 2003.
Kai Artinger: Agonie und Aufklärung. 2000.
Sabine Hank, Hermann Simon (Hg.): Feldpostbriefe jüdischer Soldaten 1914-1918, 2 Bde. 2002.
Jeffrey Verhey: Der 'Geist von 1914' und die Erfindung der Volksgemeinschaft. Hamburg 2000.
Ulrich Sieg: Jüdische Intellektuelle im Ersten Weltkrieg. 2001.
Aribert Reimann: Der große Krieg der Sprachen. Essen 2000.
Peter Lieck, u. a.: Feldpostbriefe / Lettres de poilus 1914-1918, 2 Audio-CDs. 1999.
Wolf-Rüdiger Osburg: 'Und plötzlich bist du mitten im Krieg . . .'. 2000.
Karl Hampe: Kriegstagebuch 1914-1919. 2004.
Gerhard Hirschfeld, u. a. (Hg.): Kriegserfahrungen. Essen 1997.
Wolfgang J. Mommsen: Der grosse Krieg und die Historiker. Essen 2002.
Marcus Llanque: Demokratisches Denken im Krieg.
Gerhard Hirschfeld, u. a. (Hg.): 'Keiner fühlt sich hier mehr als Mensch . . .' Frankfurt 1996.
Lothar Wieland: Die Verteidigungslüge. Pazifisten in der deutschen Sozialdemokratie 1914 - 1918. Bremen 1997.
Ulrike Oppelt: Film und Propaganda im Ersten Weltkrieg, m. CD-ROM. 2002.
Sven O. Müller: Die Nation als Waffe und Vorstellung. Göttingen 2003.
Anne Lipp: Meinungslenkung im Krieg. Göttingen 2003.
Christoph Jahr: Gewöhnliche Soldaten. Göttingen 1998.

+ + +

Zu einzelnen Staaten


BELGIEN
Palo, Michael F.: The Question of Neutrality and Belgium's Security Dilemma During the First World War. The Search for a Politically Acceptable Solution. In: Revue belge d'histoire contemporaine 30(2000), S. 227-304.
BULGARIEN
Friedrich, Wolfgang-Uwe: Bulgarien und die Mächte 1913-1915. Ein Beitrag zur Weltkriegs- und Imperialismusgeschichte. Wiesbaden 1985.
DÄNEMARK
Kaarsted, Tage: Great Britain and Denmark, 1914-1920. Odense 1979.
FRANKREICH
Soutou, Georges-Henri: L'or et le sang. Les buts de guerre économiques de la Première Guerre Mondiale. Paris 1989.
Stevenson, David: French War Aims Against Germany, 1914-1919. Oxford 1982.
GRIECHENLAND
Leon, George B.: Greece and the Great Powers, 1914-1917. Thessaloniki 1974.
Schramm von Thadden, Ehrengard: Griechenland und die Großen Mächte 1913-1923. Göttingen 1933.
GROSSBRITANNIEN
Fisher, John: Curzon and British Imperialism in the Middle East 1916-1919. London u.a. 1999.
French, David: British Strategy and War Aims, 1914-1918. London u.a. 1986.
Kedourie, Elie: England and the Middle East. The Destruction of the Ottoman Empire, 1914-1921. London 1956.
Louis, William Roger: Great Britain and Germany's Lost Colonies, 1914-1919. Oxford 1967.
ITALIEN

Patrick Ostermann: Duell der Diplomaten. Weimar 1997.
Muhr, Josef: Die deutsch-italienischen Beziehungen in der Ära des Ersten Weltkrieges. Göttingen 1977.
Renzi, William A.: In the Shadow of the Sword. Italy's Neutrality and Entrance into the Great War, 1914-1915. New York u.a. 1987.
Widrich, Thomas: "...soviel Druckerschwärze wie Menschenblut..." Propaganda- und Kriegsliteratur im neutralen Italien (August 1914-Mai 1915) Frankfurt a.M. u.a. 1998.
NIEDERLANDE
Marc Frey: Der Erste Weltkrieg und die Niederlande. Ein neutrales Land im politischen und wirtschaftlichen Kalkül der Kriegsgegner. Berlin 1998.
NORWEGEN
Riste, Olav: The Neutral Ally. Norway's Relations with Belligerent Powers in the First World War. Oslo, London 1965.
ÖSTERREICH-UNGARN
Bihl, Wolfdieter: Österreich-Ungarn und die Friedensschlüsse von Brest-Litovsk. Wien u.a. 1970
Galantai, Jozef: Hungary in the Firste World War. Budapest 1989.
Fest, W.B.: Peace or Partition. The Habsburg Monarchy and British Policy 1914-1918.
Tobisch, Manfred: Das Deutschlandbild der Diplomatie Österreich-Ungarns 1908 bis 1914. Frankfurt a.M. 1994.
RUMÄNIEN
Treptow, Kurt W. (Ed.): Romania during the World War I Era. Iasi, Oxford, Portland 1999.
RUSSLAND
Altrichter, Helmut: Rußland 1917. Ein Land auf der Suche nach sich selbst. Paderborn 1997.
Bonwetsch, Bernd: Kriesgallianz und Wirtschaftsinteressen. Rußland in den Wirtschaftsplänen Englands und Frankreichs 1914-1917. Düsseldorf 1917.
Kettle, Michael: The Allies and the Russian Collapse. March 1917-March 1918. Worcester, London 1981.
Linke, Horst Günter: Das zarische Rußland und der Erste Weltkrieg. Diplomatie und Kriegsziele 1914-1917. Münhen 1982.
Reinhard Nachtigal: Rußland und seine österreichisch-ungarischen Kriegsgefangenen (1914-1918). Remshalden-Grunbach 2003.
Wildman, Allan K.: The End of the Russian Imperial Army. The Old Army and the Soldier's Revolt (March-April 1917).
SCHWEIZ
Max Mittler: Der Weg zum Ersten Weltkrieg: Wie neutral war die Schweiz? Zürich 2003.
SPANIEN
Vaz Ferreira, L. Gelos de: Die Neutralitätspolitik Spaniens während des Ersten Weltkrieges. Unter besonderer Berücksichtigung der deutsch-spanischen Beziehungen. Hamburg 1966.
TÜRKEI
Bernd Langensiepen, u. a.: Halbmond und Kaiseradler. Goeben und Breslau am Bosporus 1914-1918. Hamburg 1999.
Trumpener, Ulrich: Germany and the Ottoman Empire, 1914-1918. Princeton 1968.
USA
The Anti-German Hysteria of World War One. München u.a. 1994.
Esposito, David M.: The Legacy of Woodrow Wilson. American War Aims in World War I. Westport, Conn. und London 1996.
Farwell, Byron: Over there. The United States in the Great War, 1917-1918. New York, London 1999.
Freytag, Dierck: Die Vereinigten Staaten auf dem Weg zur Intervention. Studien zur amerikanischen Außenpolitik 1910-1914. Heidelberg 1971.
Gregory, R.: The Origins of American Intervention in the First World War. New York 1971.
Hallas, James H.: Doughboy War. The American Expeditionary Force in World War I. Boulder, Col. und London 2000.
Link, Arthur Stanley: Wilson. The Struggle for Neutrality. 1914-1915. Princeton 1960.
May, E. R.: The World War and American Isolation 1914-1917. Oxford 1959.
Mead, Gary: The Doughboys. America and the First World War. London u.a. 2000.
Jörg Nagler: Nationale Minoritäten im Krieg. Hamburg 2000.
Nassua, Martin: "Gemeinsame Kriegführung, gemeinsamer Friedensschluss". Das Zimmermann-Telegramm vom 13. Januar 1917 und der Eintritt der USA in den 1. Weltkrieg. Frankfurt a.M. u.a. 1992.
Axel Jansen: Individuelle Bewährung im Krieg. 2003.
Charles Callan Tansill: Amerika geht in den Krieg. 2001.
Trask, David F.: The AEF and Coalition Warmaking 1917-1918. Lawrence 1993.
Trask, David F.: The United States in the Supreme War Council. American War Aims and Interallied Strategy 1917-1918. Middletown, Conn. 1961.
Tuchman, Barbara: The Zimmermann Telegramm. London 1959.

+ + +

Militärischer Zusammenbruch, Revolution und Friedensverträge


Boris Barth: Dolchstoßlegenden und politische Desintegration. 2003.
Cecil, Hugh/Liddle, Peter: At the Eleventh Hour. Reflections, Hopes and Anxieties at the Closing of the Great War, 1918. Barnsley 1998.
Jörg Duppler, Gerhard P. Groß (Hg.): Kriegsende 1918. Ereignis, Wirkung, Nachwirkung. München 1999.
Johnson, J.H.: The Unexpected Victory. London 1997.
Hans Mommsen: Der Erste Weltkrieg und die europäische Nachkriegsordnung. Köln, Weimar, Wien 2000.
Wolfgang Schivelbusch: Die Kultur der Niederlage. Frankfurt 2003.


Jost Dülffer, Gerd Krumeich: Der verlorene Frieden. Essen 2002.
Karl-Heinz Janßen: Und morgen die ganze Welt . . .2003.
Max Weber: Zur Politik im Weltkrieg. Tübingen 1988.


zurück